Blockaden selbst lösen

  • Was ist eigentlich eine Blockade?

  • Gibt es unterschiedliche Typen?

  • Wie ist der Zusammenhang mit Bewusstsein und Aura?

  • Wie kann das sein, dass Meditationen Blockaden lösen?

  • Auf welcher Bewusstseins-Ebene funktioniert das?

Viele Fragen, viele Aspekte,
die nicht auf die Schnelle erklärt sind.

Trag Dich für die Schulung über energetische Zusammenhänge ein.

Komplexe Zusammenhänge verständlich erklärt.
Tiefes Wissen über Lebensenergie Chi, Bewusstsein, Aura, Chakren, verschiedene Typen von Blockaden und vieles mehr.

Blockade ist nicht gleich Blockade. Es gibt verschiedene Typen:

Blöcke – sie sind u.a. verantwortlich für Ängste.

Röhren-Strukturen – sie bilden sich aus vielen Blöcken und sind die Ursache von Ängsten.

Kapseln – wir nennen sie Opferdosen, sind verantwortlich für Frustration, Gereiztheit, Gefühle von Ohnmacht (ich kann nicht, ich muss, ich soll, ...).

Löcher – sie sind u.a. verantwortlich für das Gefühl, nicht (gut) genug zu sein.

Weitere Blockade Typen – Es gibt noch eine Reihe weiterer Strukturen in der Aura, welche den freien Fluss der Energie blockieren.

Weitere Störungen – Der Zufluss von Energie über die natürlichen Kraftwurzeln kann gestört sein. Es kann eine karmische Störung vorliegen und noch andere Dinge.

 

Für jeden Typ Blockade gibt es spezifische Methoden der Auflösung. 

Will man Blockaden auflösen, ist daher zunächst der Typ zu klären. Danach richtet sich dann die Methode.

Blockaden lösen mittels Meditation

Mit Meditationen können Blockaden in der Aura gelöst werden. Je nach Blockade Typ, ist eine andere Meditation bzw. Übung zu wählen.

Ob eine Meditation wirkt oder nicht, hängt von diesen Faktoren ab:

1. Der Meditierende will eine Veränderung und öffnet sich dafür.
2. Derjenige, der die Meditation konzipiert hat, weiß, was er tut.

Es ist tiefes Wissen um energetische Zusammenhänge notwendig. Die Fähigkeit, feinste Energieflüsse wahrzunehmen ist essentiell. Erst dann kann man eine Meditation konzipieren, welche gezielt Blockaden auflöst. Erst dann kann man den Meditierenden in die richtige Bewusstseins-Ebene mitnehmen und so führen, dass die jeweilige Blockade gelöst wird.

Wie Energie, Aura, Bewusstsein und Chakren zusammen hängen, wie man verschiedene Typen von Blockaden erkennt, und auf welcher Ebene Meditationen wirken, haben wir in unserer 50-Seitigen Schulung "energetische Blickwinkel" zusammengestellt.

Wenn Du Dich interessierst, trag Dich bitte gerne ein.

Das erwartet Dich:

Das haben wir für Dich:

Eine detaillierte Erläuterung, was hinter den Begriffen Lebenskraft Chi, Chakra, Aura, Bewusstsein, Unterbewusstsein. Intuition usw. steht und wie alles zusammenhängt.

Eine Beschreibung, wie die Energieflüsse im Hintergrund unser alltägliches Leben beeinflussen, ohne dass wir es merken.

Wie Kommunikation im allgemeinen und in der Partnerschaft abläuft, was Ursachen für Sorgen, Grübeln, Unzufriedenheit und mangelndes Selbstbewusstsein sind.

Was es mit dem Gesetz der Resonanz auf sich hat und was im Film "The Secret" verschwiegen wurde.

Und noch viel, viel mehr…

Die Schulung enthält gut 50 Seiten an wertvollen Informationen über Hintergründe und Zusammenhänge.
Sie ist in 12 Lektionen gegliedert.

Sie ist kostenfrei und ohne jegliche Verpflichtung.

Klick auf das orange Feld und trag Deine eMail ein.
↓                            ↓       ↓       ↓                           ↓

Energetische Blickwinkel

Wir geben Deine eMail Adresse niemals an Dritte weiter.
Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.
Klick hier, um zu erfahren, wie das geht.

Gliederung der Schulung

  • 1

    Was ist Qi, die Lebensenergie?

    Was ist Qi und woher kommt die Energie? Wie hängen Energie und Materie zusammen? Was hat das mit uns Menschen zu tun?

  • 2

    Wie der Mensch als Körper-Geist-Wesen funktioniert

    Das Bewusstsein als Konstruktionsplan des menschlichen Körpers. Die Aura im Spannungsfeld der Umwelt. Wie Krankheiten entstehen.

  • 3

    Chakren, die Wahrnehmungsorgane des Bewusstseins

    Wie sich die Chakren aktuell verändern. Was Chakren sind und wie sie entstehen. Welche Funktion die einzelnen Chakren haben.

  • 4

    Die Ebenen des menschlichen Bewusstseins

    Unsere mentalen Fähigkeiten jenseits der Logik. Die 5 höheren geistigen Potenziale. Störungen der Bewusstseinsebenen und beispielhafte Auswirkungen im Alltag.

  • 5

    Wie Ängste den freien Energiefluss stören

    Was sind Blockaden in der Aura? Warum beim einen Sorgen und Ängste entstehen und beim anderen nicht. Wie man Ängste los wird.

  • 6

    Die Heimtücke der Opferdosen

    Die Ursachen von Gereiztheit, Ärger, Frustration und Ohnmachtsgefühlen. Wie Kapsel-Strukturen in der Aura die eigene Orientierung behindern.

  • 7

    Wie Bewertungen die Selbstliebe attackieren

    Bewertungen – die Ursache energetischer Löcher. Die fatale Wirkung von falscher Kritik. Warum Lob und Anerkennung verpuffen und nicht zu Selbstliebe führen.

  • 8

    Wie frei sind Gedanken wirklich?

    Wie Gedanken entstehen und innerhalb welches Rahmens sie sich bewegen. Kreisgedanken und Grübeln - ihre Ankerpunkte und ihre Befreiung.

  • 9

    Welche persönlichen Probleme das Haus offenbart

    Der Zusammenhang von Mensch und Umgebung. Die Entstehung von Feng Shui und seine Anpassung auf die heutige Zeit. Energiequalitäten und Bearbeitungsebenen.

  • 10

    Wie zwischenmenschliche Kommunikation wirklich abläuft

    Die Kommunikation des Gesamtbewusstseins. Das Gesetz der Resonanz und was im Film „The Secret“ verschwiegen wurde.

  • 11

    Der Unterschied zwischen Beziehung und Partnerschaft

    Wie energetische Kabel die Kommunikation bahnen und zu immer den gleichen Streitpunkten führen. Wie Abhängigkeiten und Erwartungen entstehen und wie Du Dich davon befreien kannst. Wie Du Dein Glas füllst für eine glückliche Partnerschaft.

  • 12

    Wie Du Deine die innere Stimme hörst

    Welche Faktoren Entscheidungen beeinflussen. Was Deine innere Stimme ist und warum sie Dir Deinen individuellen Weg weist, der Deinem Wesen entspricht. Vorstellung einer Methode, wie Du sehr einfach Deine innere Stimme hören kannst.

So läuft es ab:

Klick auf das orange Feld und trag Deine eMail Adresse ein.  ->

Unsere 1. eMail hat den Betreff "Ein Klick fehlt noch..."
Enthalten ist ein Link zur Bestätigung Deiner eMail Adresse.

Bitte klick auf den Link in der eMail.
Wir möchten sicherstellen, dass Du die Schulung auch wirklich haben möchtest.

Dann erhältst Du alle 2 Tage eine Lektion zugesendet.

Die Schulungs-eMails sind mit [eB] für "energetische Blickwinkel" gekennzeichnet.

Wenn Du teilnehmen möchtest,
klick auf das orange Feld und trag Deine eMail ein.
↓                            ↓       ↓       ↓                           ↓

Energetische Blickwinkel

Wir geben Deine eMail Adresse niemals an Dritte weiter.
Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.
Klick hier, um zu erfahren, wie das geht.